Informationen Turnier PSG Bayreuth
Alle Informationen zum Turnier am 06. und 07.09.2014 des PSG Bayreuth.
2014-09-06_PSG_Bayreuth_Reitturnier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

 

Bitte verwenden Sie für Ihre Nennungen dieses Formular.

 

Angaben unter Vorbehalt. Sie finden oben einen Download für das Originaldokument. 

 

Bayreuth / Oberfranken

06.09.2014 – 07.09.2014

 

Veranstalter                   PSG Bayreuth e.V./BT 8546216
Turnierleitung

Jens Schönfelder

Unterer Markt 12, 95469 Speichersdorf

Tel.: 0171/9257856

 

Elke Schmidt

Thiergärtner Str. 48, 95448 Bayreuth

Tel.: 0160/94794560

Nennungsschluss 11.08.2014
Nennung an

PSG Bayreuth e.V.

Thiergärtner Str. 48, 95448 Bayreuth, 0921/58801

0160/9479450 oder 0160/5575617

Email: PSGBayreuth@web.de
Vorläufige ZE

Samstag vorm.: 1, 2, 3, 5, / nachm. 4, 6, 7

Sonntag vorm.: 8, 10, 12, 15 / nachm.: 9, 11, 13, 14, 16
Richter

Doris Feihe

Brigitte Mirwald

LK-Beauftragter Christian Fischer
Parcourschef/in Steffen Bühling

Parcourschef-Assistent/in

Joachim Schwerdt

 

Teilnahmeberechtigung Stamm-Mitglieder im Bereich der LK-Bayern

 

Besondere Bestimmungen:

-       Bei zu hoher Nennung Ausweichtermin für Prüfung 1 + 2 am Freitagnachmittag.

-       Unvollständige Nennungen werden nicht akzeptiert

-       Equidenpass mit Nachweis des korrekten Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.

-       Meldeschluss ist 90 Min. vor Beginn der Prüfungen, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.

-       Hunde sind auf der gesamten Anlage an der Leine zu führen.

-       Für Stamm-Mitglieder des Veranstalters entfällt der Nachweis der Mindestanforderung.

-       Teilnehmer-/innen von WBO-Wettbewerben ohne Vereinsmitgliedschaft haben mit der Nennung unaufgefordert den Abschluss einer Unfallversicherung für den Reiter und eine Tierhaftpflicht für das Pferd nachzuweisen.

-       Stallungen stehen begrenzt zur Verfügung.

-       Parken nur auf dafür extra gekennzeichneten Flächen.

-       Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern Ausgabe 2014, sowie die LPO 2013 und die WBO 2013.

Platzverhältnisse
Dressur 20m x 60m Sand
Abreiten 20m x 40m Sand
  17m x 35m Halle
Springen 40m x 70m Sand
Abreiten 20m x 60m Sand

Prüfungen

 

1.     Reitpferdeprüfung (E + 150,00 EUR, ZP)

Pferde: 3+4 jähr. Teiln: Alle Alterskl., LK 1-6, Ausr. 70, Richtv. 305, Aufg. RP 1

            Einsatz: 8,50 VN: 10 SF: Q

 

2.     Eignungsprüfung Kl.A für Reitpferde (E + 150,00 EUR, ZP)

Pferde: 4-6 jähr. Teiln: Alle Alterskl., LK 1-6, Ausr. 70, Richtv. 312, Aufg. R 1

Einsatz: 8,50 VN: 15 SF: C

 

3.     Dressur-WB (E 1) (E)

Pferde: 5+ jähr. Teiln: Alle Alterskl., LK 6,0, Ausr. WB 244, Richtv. WB244, Aufg. E 1

Einsatz: 6,00 VN: 15 SF: M

 

4.     Dressurprüfung Kl.A* - geschlossen - (E + 150,00 EUR, ZP)

Pferde: 4j. + ält. Teiln: Alle Alterskl., LK 4, 5, 6, LK 4 mit Pferden, die in DL u./o. höher unplatziert sind. Ausr. 70, Richtv. 402,A, Aufg. A3

Einsatz: 8,50 VN: 15 SF: C

 

5.     Dressurreiterprüfung Kl.A (E + 150,00 EUR, ZP)

Pferde: 4j. + ält. Teiln: Alle Alterskl., LK 5, 6 je Teilnehmer/in 1 Pferd erlaubt. Ausr. 70, Richtv. 402,A, Aufg. RA 1

Einsatz: 8,50 VN: 15 SF: I

 

6.     Dressurprüfung Kl.L* - Tr.-geschlossen (E + 200,00 EUR, ZP)

Pferde: 4j. + ält. Teiln: Alle Alterskl., LK 3, 4, 5 LK 3 mit Pferden, die in DL u./o. höher unplatziert sind. Ausr. 70, Richtv. 402,A, Aufg. L 2

Einsatz: 10,00 VN: 15 SF: S

 

7.     Dressurprüfung Kl.L* (E + 200,00 EUR, ZP)

Pferde: 4j. + ält. Teiln: Alle Alterskl., LK 2, 3, 4 LK 2 mit Pferden, die in DL u./o. höher unplatziert sind. Ausr. 70, Richtv. 402,A Aufg. L 4

Einsatz: 8,50 VN: 15 SF: E

 

8.     Stilspring-WB – ohne Erlaubte Zeit (EZ) (E)

Pferde: 5j. + ält. Teiln: Alle Alterskl., LK 6,0  Ausr. WB 265 Richtv. WB 265, Parcours nach individueller Gestaltung. Hindernishöhe 80 cm

Einsatz: 6,00 VN: 15 SF: O

 

9.     Standard-Spring-WB (E)

Pferde: 5j. + ält. Teiln: Alle Alterskl., LK 6,0  Ausr. WB 266 Richtv. WB 266, Hindernishöhe max 80 cm

Einsatz: 6,00 VN: 15 SF: F

 

10.  Stilspringprüfung Kl.A* - geschlossen – (E + 150,00 EUR, ZP)

Pferde: 5j. + ält. Teiln: Alle Alterskl, LK 4, 5, 6, LK 4 mit Pferden, die in SL u./o. höher unplatziert sind.  Ausr.70 Richtv. 520,3a, Hindernishöhe 95 cm

Einsatz: 8,50 VN: 15 SF: P

 

11.  Springprüfung Kl.A** (E + 150,00 EUR, ZP)

Pferde: 5j. + ält. Teiln: Alle Alterskl, LK 4, 5, 6, LK 4 mit Pferden, die in SL u./o. höher unplatziert sind.  Ausr.70 Richtv. 501,A.1, Hindernishöhe 1,05 m

Einsatz: 8,50 VN: 15 SF: B

 

12.  Stilspringprüfung Kl.A* (E + 150,00 EUR, ZP)

Pferde: 5 – 6j. gem. LPO Teiln: Alle Alterskl., LK 1-6 Ausr.70 Richtv. 363,1 Hindernishöhe 95 cm

Einsatz: 8,50 VN: 15 SF: L

 

13.  Stilspringprüfung Kl.L - geschlossen – (E + 200,00 EUR, ZP)

Pferde: 6j. + ält. Teiln: Alle Alterskl, LK 3, 4, 5, LK 3 mit Pferden, die in SL u./o. höher unplatziert sind.  Ausr.70 Richtv. 520,3a, Hindernishöhe 1,15m

Einsatz: 10,00 VN: 15 SF: V

 

14.  Punktespringprüfung Kl.L (E + 200,00 EUR, ZP)

Pferde: 6j. + ält. Teiln: Alle Alterskl, LK 3, 4, 5, LK 5 mit Pferden, die in SL u./o. höher platziert sind.  Ausr.70 Richtv. 524 Hindernishöhe 1,15m

Einsatz: 10,00 VN: 15 SF: H

 

15.  Springreiter-WB (E)

Pferde: 5j. + ält. Teiln: Alle Alterskl. LK 6,0 Je Teilnehmer/in 1 Pferd erlaubt. Ausr.WB 261 Parcours nach individueller Gestatlung, Hindernishöhe max. 70cm

Einsatz: 6,00 VN: 15 SF: R

 

16.  Jump and Run (E)

Pferde: 5j. + ält. Teiln: Alle Alterskl., Jahrg. 06 + ält. LK 6,0 Ausr. WB 501 Richtv. WB 501, 1 Reiter-/in und 1 Läufer/in bilden ein Team, das Team muss nacheinander 5 Sprünge absolvieren. Hindernishöhe max. 50cm.

Einsatz: 6,00 gilt je Paar. VN: 10 SF: D

Einsatz / Nenngeld fällig bei: Startmeldung.

 

Angaben unter Vorbehalt. Sie finden oben einen Download für das Originaldokument.

 

Wir freuen uns auf Ihre Nennung und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!